Head-Image

Begleitetes / Betreutes
Wohnen & Arbeiten
in Steinmaur

Susanne Levi
Sägestrasse 6
8162 Steinmaur

Tel. 044 853 02 54
Fax 044 853 02 55
mail@bbwa-steinmaur.ch


Organigramm

organigramm


Fachstelle BBWA Steinmaur

Die Leiterin/der Leiter der Fachstelle BBWA wird im Auftrag der Generalversammlung durch den Vorstand des Vereins BBWA Steinmaur angestellt und eingesetzt. Vertrag und Stellenbeschreibung regeln Auftrag und Aufgaben der Fachstelle. Die Inhaberin/der Inhaber der Stelle hat ein Diplom in Sozialer Arbeit FH/HF mit entsprechenden Zusatzausbildungen. Die Fachstelle ist zentrale Anlaufstelle für Platzierungsanfragen von ordentlichen Zuweisungsstellen wie Jugendsekretariaten, Kinder- und jugendpsychiatrischen Diensten, Jugendanwaltschaften, Vormundschaftsbehörden, IV – Zweigstellen, IV – Berufsberatungs-stellen und Organisationen der stationären Kinder- und Jugendhilfe. Sie gewährleistet die Qualität des sozialpädagogischen Auftrags und begleitet die einzelnen BBWA im Sinne eines Fachcoachings. Ihre zentralen Aufgaben sind dabei:

  • Geschäftsführung der Fachstelle BBWA Steinmaur nach den Standards aktueller Grundsätze von Fremdplatzierungen im Kanton Zürich
  • Plant die notwendigen Marketingstrategien und die Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Vorstand bzw. Verein
  • Organisiert und regelt das Aufnahmeverfahren für Jugendliche
  • Regelt Finanzierung der Platzierung (Kostengutsprache), Verträge und Vereinbarungen und führt die entsprechende Administration
  • Erstellt zuhanden des Vorstandes das Jahresbudget
  • Koordiniert die interne Zuweisung an eine von der Fachgruppe als qualifiziert beurteilte Lebensgemeinschaft
  • Kordination und Sicherung des sozialpädagogischen Konzeptes und Angebotes und des Zweckes des Trägervereins
  • Ist verantwortlich für die sozialpädagogische Leitung der Angebote der BBWA Steinmaur und leitet die Round Table Gespräche
  • Gewährleistet das fachliche Coaching der ausgewählten BBWA
  • Pflegt den fachlichen Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen
  • Garantiert das regelmässige Reporting zuhanden der zuweisenden Stellen, relevanten Behörden und des Vorstandes des Vereins BBWA Steinmaur



Fachgruppe Familienauswahl

Die Fachgruppe Familienauswahl des Vorstandes überprüft interessierte Familien bzw. Lebensgemeinschaften, die ein Platzierungsangebot für begleitetes/betreutes Wohnen und Arbeiten zur Verfügung stellen.
Die Überprüfung erfolgt anhand definierter Auswahlkriterien (siehe Anhang), einer kriterien-geleiteten Motivationsdarlegung und eines Beurteilungsgesprächs durch die Mitglieder der Fachgruppe. Diese sind qualifizierte Fachkräfte der Sozialen Arbeit. Die Auswahl der entsprechenden Familien bzw. Lebensgemeinschaften trifft der Vorstand in Zusammenarbeit mit der Leiterin/dem Leiter der Fachstelle BBWA:

Prozessverlauf Auswahlverfahren:
1 Anfrage/Interessensbekundung bei Vorstand oder Fachstelle BBWA
2 Zusendung von Konzept und Auswahlkriterien
3 Schriftliche Bewerbung mit Dokument Motivationsdarlegung
4 Bewerbungsgespräch mit Fachgruppe Familienauswahl am Wohnort
5 Bewertung der Unterlagen und des Gesprächs
6 Entscheid Vorstand in Zusammenarbeit mit Leiter/Leiterin der Fachstelle
7 Mitteilung des Gesprächs durch Fachstelle und Fachgruppe
8 Vereinbarung zwischen Familie, Vorstand und Fachstelle, Dauer der Platzierung
9 Festsetzung Form der fachlichen Begleitung und Coaching
10 Zuweisung durch die Fachstelle BBWA Steinmaur
11 Festsetzen von Zwischenbilanzen, Entwicklungsberichte
12 Evaluation, Schlussbericht, Nachgehende Betreuung